6 Tipps zur Fotografie

6 Tipps zum Fotografieren

In diesem Video seht Ihr 6 Tipps, die beim Fotografieren helfen könnten.

http://www.youtube.com/watch?v=6B4bkCHGlPg

Und das sind die Tipps aus dem Video:

  1. Viele Displayschutzfolien bringen einen sehr unerfreulichen Spiegeleffekt mit sich, der Kameras im prallen Sonnenlicht nur schwer benutzbar machen. Die Lösung: entweder keine Displaychutzfolie benutzen oder eine matte Variante.
  2. Wenn Ihr als Fotograf unterwegs seid, habt stets etwas Blu-Tack bei Euch (in Deutschland z.B. erhältlich bei Amazon. Damit kann man sehr viele kleinere Probleme beim Fotografieren lösen, z.B. mit einer Visitenkarte und dem eingebauten Blitz einer DSLR indirekt blitzen.
  3. Falls Eure Kamera das zulässt, aktiviert die Möglichkeit, den Autofokus-Punkt manuell auszuwählen. Diesen könnt Ihr dann für jedes Foto mit dem Steuerkreuz Eurer Kamera händisch auswählen, so dass auch unter schwierigen Bedingungen der Fokus sitzen sollte.
  4. Visitenkarten eignen sich, um mit dem eingebauten Blitz einer Kamera einen indirekten Blitz zu erzeugen (siehe oben).
  5. Damit Eure Filter auf Linsen mit verschiedenen Filtergewinden passen, besorgt Euch die Filter in einer Größe, die auf die größte Eurer Linsen passt. Mit entsprechenden Adapterringen könnt Ihr die Filter dann auch auf kleineren Linsen benutzen, ohne für jede Gewindegröße einen eigenen Filter kaufen zu müssen. Dies bietet sich natürlich nur bei teuren Filtern an, nicht aber bei Filtern, die zum Schutz der Linse auf diese gesetzt werden (bei vielen wohl Polfilter).
  6. Falls Ihr einen Mikrofonständer besitzt, könnt Ihr diesen bei Bedarf als Ständer für Euer Blitzlicht verwenden. Falls Ihr diese Möglichkeit nur selten benötigt, müsst Ihr also nicht gleich einen Blitzständer kaufen.

Habt Ihr weitere Tipps zum Thema Fotografie?

ZY Productions | 6 Photography Life Hacks

Autor: Oliver Jung

Gebürtiger und Wahl-Ruhrgebietler und bekennender Geek. Ständig auf der Suche, sich das Leben zu erleichtern, nutzt er alltagshacks dazu, seine Erkenntnisse mit anderen zu teilen. Oliver ist verheiratet und hat zwei kleine Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.