Lauftagebuch: Später langer Lauf (12.01.2014; 11,76 km; 01:21:44 h; 6:57 min/km)

Lauftagebuch 12.01.2014

Heute stand ein langer Lauf auf einem Plan (ich versuche, mich so gut wie möglich an den Plan von Herbert Steffny für den ersten Halbmarathon zu halten). Da heute tagsüber das Wetter sehr gut war, haben wir lieber etwas mit den Kindern unternommen. Also hieß es heute nach dem Zubettbringen nochmals Laufschuhe an.

Weiterlesen →

Lauftagebuch: Der frühe Vogel (08.01.2014; 7,19 km; 00:49:30 h; 6:53 min/km)

Lauftagebuch 08.01.2014

Als heute Morgen um 05:15 Uhr mein Wecker klingelte, war ich kurz davor, den Wecker Wecker sein zu lassen und mich nochmals umzudrehen. Da mein letzter Lauf aber bereits am Samstag war, besiegte ich (jedenfalls situativ) den inneren Schweinehund, zog meine Laufsachen und insbesondere meinen neuen Kopfhörer an und lief los. Dabei raus kamen gute 7 km in knappen 50 min.

Weiterlesen →

Lauftagebuch: Abendlauf zu später Stunde (03.01.2014; 7,96 km; 00:53:59 h; 6:47 min/km)

Laufen 03-01-2014

Eigentlich wollte ich heute Morgen laufen. Als dann der Wecker um 5:15 Uhr klingelte, fühlte ich mich irgendwie noch nicht richtig fit und merkte die beiden Läufe von Silvester und Neujahr noch in den Beinen. Also strich in den Lauf und dachte mir, mache ich eben zwei Läufe am Wochenende. Als ich heute Abend aus dem Büro kam, bekam ich dann aber doch Lust auf einen Lauf. Also den plötzlichen Hagel abgewartet, mit meiner Lauflampe ausgerüstet und los (Start: 20:40 Uhr).

Weiterlesen →

Lauftagebuch: Bestes Neujahrswetter (01.01.2014; 7,55 km; 00:53:38 h; 07:06 min/km)

Laufen 01-01-2014

Wie bereits angekündigt, wird es hier in Zukunft etwas persönlicher zugehen dergestalt, dass ich mehr darüber schreibe, was mich in meinem Leben zur Zeit bewegt. Dabei könnten die Themen durchaus regelmäßig wechseln, da ich meine Interessen erfahrungsgemäß auch das ein oder andere mal wechsle.

Ein Thema, das mich im Moment sehr interessiert, ist das Laufen. Daher habe ich nach etwa 18 Monaten totaler Sport-Abstinenz im November 2013 wieder mit dem Laufen angefangen. Zunächst gin es ganz gut los, dann wurde ich aber leider krank (Nasennebenhöhlenentzündung mit Fieber & Co.), so dass sich mein Wiedereinstieg etwas holpriger gestaltete als geplant. Nun bin ich aber wieder fit und kann und werde dementsprechend motiviert in das neue Jahr 2014 starten.

Weiterlesen →