Foldback-Clip als Geldscheinklammer, Hosenklammer, Verschluss, Aufwickler, Hosenclip, Kabelhalter, Magnetboard-Klammer, iPad-Schutz, Zahnpastatubenroller, Smartphone-Ständer, Katapult und Flaschen- und Dosenhalter

Wir hatten nun schon mehrfach darüber berichtet, was man alles mit Foldback-Clips (Maulys, Binder Clips) anstellen kann (Foldback-Clips als Handyständer, Foldback-Clips als Handy-Ladestation). Hier nun ein weiteres Video, in dem verschiedene Möglichkeiten des kreativen Einsatzes von Foldback-Clips gezeigt werden:

  • Foldback-Clips als Geldscheinklammer
  • Foldback-Clips als Fahrrad-Hosenklammern
  • Foldback-Clips als Haushalts-Klammerverschluss
  • Foldback-Clips als Kopfhörer-Aufwickler
  • Foldback-Clips als Kleiderbügel-Hosenclips
  • Foldback-Clips als Kabelhalter
  • Foldback-Clips als Magnetboard-Klammer
  • Foldback-Clips als Schutz des iPad-Home-Buttons
  • Foldback-Clips als Zahnpastatubenroller
  • Foldback-Clips als Smartphone-Ständer
  • Foldback-Clips als Foldback-Clip-Katapult
  • Foldback-Clips als Kühlschrank-Flaschen- und Dosenhalter

Die Nutzungsmöglichkeiten von Foldback-Clips scheinen schier endlos.

youtube | Clever Clip Tips!

Autor: Oliver Jung

Gebürtiger und Wahl-Ruhrgebietler und bekennender Geek. Ständig auf der Suche, sich das Leben zu erleichtern, nutzt er alltagshacks dazu, seine Erkenntnisse mit anderen zu teilen. Oliver ist verheiratet und hat zwei kleine Kinder.

1 Kommentar

  1. Pingback: Griffbereite Kabel mit Foldback-Clips | alltagshacks

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.