Lauftagebuch: Der frühe Vogel (08.01.2014; 7,19 km; 00:49:30 h; 6:53 min/km)

Lauftagebuch 08.01.2014

Als heute Morgen um 05:15 Uhr mein Wecker klingelte, war ich kurz davor, den Wecker Wecker sein zu lassen und mich nochmals umzudrehen. Da mein letzter Lauf aber bereits am Samstag war, besiegte ich (jedenfalls situativ) den inneren Schweinehund, zog meine Laufsachen und insbesondere meinen neuen Kopfhörer an und lief los. Dabei raus kamen gute 7 km in knappen 50 min.

Gelaufen bin ich heute mit meinen Brooks Glycerin, die sich noch immer wie am ersten Tag laufen. In Zahlen sieht das dann so aus:

Trainingstagebuch 08.01.2014

Datum 08.01.2014
Uhrzeit 05:34
Aktive Distanz 7,19 km
Aktive Dauer 49:30
Anstieg 102 m
Abstieg -104 m
Durchschn. Pace 6:53 min/km
Wetter Bewölkt
Temperatur 10,0 ℃

Und der Kopfhörer? Ohne einem Testbericht etwas vorwegnehmen zu wollen: er hat alles ordentlich abgespielt, super gehalten, ich habe ihn kaum bemerkt und – ganz wichtig – Umweltgeräusche wie Autos etc. waren trotz der laufenden Musik gut zu hören. Ich werde ihn mal noch auf zwei bis drei Läufen testen und dann ausführlicher berichten.

Fazit für heute: Morgenläufe sind echt cool! Ich bin danach immer sehr wach und muss vor allem nicht den ganzen Resttag hoffen, dass ich meinen Lauf noch irgendwie in den Abend einbauen kann, was dann meistens – so auch gestern – nicht klappt. Ich werde daher meine Wochenläufe wieder schwerpunktmäßig in die Morgenzeit verlegen.

Dies macht für das bisherige Jahr 2014 und den Januar 2014 eine Gesamtlaufstrecke von 32,15 km und eine Gesamtlaufzeit von 03:44:35 h.

Autor: Oliver Jung

Gebürtiger und Wahl-Ruhrgebietler und bekennender Geek. Ständig auf der Suche, sich das Leben zu erleichtern, nutzt er alltagshacks dazu, seine Erkenntnisse mit anderen zu teilen. Oliver ist verheiratet und hat zwei kleine Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.