Platzsparend und knitterfrei Koffer packen

Bild: wiki HOW

Bild: wiki HOW

Wie packt man eigentlich besonders platzsparend und möglichst knitterfrei Kleidung in den Koffer? Ich habe hierzu im Netz etliche Anleitungen gefunden. Zum Teil wird eine feste Reihenfolge vorgegeben (Schuhe unten, schwere Kleidung, leichte Kleidung), zum Teil werden schwierige Falttechniken erklärt. Der m. E. beste Tipp ist aber ein ganz einfacher:

Man bekommt enorm viel Kleidung in einen Koffer, wenn man die Kleidungsstücke rollt. Hier eine Anleitung anhand von T-Shirts:

  1. Alle T-Shirs glatt übereinanderlegen
  2. T-Shirts entweder einmal in der Mitte der Länge nach (nicht der Breite nach!) falten
  3. T-Shirts von der Underkante zum Kragen hin aufrollen

Fertig! Die nun fertige Rolle packt man in den Koffer. Mehrere Rollen werden nebeneinander gepackt. Man spart nicht nur Platz sondern die Kleidung bleibt dazu noch sehr glatt – in meinen Tests jedenfalls viel glatter als bei sämtlichen Falttechniken, die ich probiert habe. Das ganze geht natürlich genau so gut mit Hosen, Pullovern usw.

Und dass dies nicht nur bei Koffern gut klappt, sondern auch bei Taschen, zeigt dieses Video:

WikiHow | Kleidung zum packen aufrollen

Autor: Oliver Jung

Gebürtiger und Wahl-Ruhrgebietler und bekennender Geek. Ständig auf der Suche, sich das Leben zu erleichtern, nutzt er alltagshacks dazu, seine Erkenntnisse mit anderen zu teilen. Oliver ist verheiratet und hat zwei kleine Kinder.

3 Kommentare

  1. Pingback: Eine Reisetasche effektiv packen | alltagshacks

  2. Pingback: Unterwäsche in Plastikbeutel packen für bessere Organisation im Koffer | alltagshacks

  3. Pingback: 9 weitere Tipps für Heim und Haushalt | alltagshacks

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.