Rasierklingen mit einer alten Zahnbürste reinigen

Nassrasierer mit einer Zahnbürste reinigen

Bild: derek7272

Wir hatten ja bereits dazu berichtet, wie man Rasierklingen durch Abziehen am Unterarm scharf hält, durch Abziehen an einer Jeans scharf hält und durch Benutzung von Scherkopfspray die Lebensdauer von Rasierklingen verlängert.

Hier ist nun ein Tipp, wie Ihr Eure Rasierklingen gut reinigen könnt, was ebenfalls zu einer längeren Lebensdauer führt.

Das geht ganz einfach: nehmt einfach eine alte Zahnbürste und putzt die Rasierklingen von ihrem Ansatz zu ihrer Schneide hin. Immer wieder genau so, wie man vom Zahnfleisch zu den Zähnen hin putz. Hat man das mehrere Male gemacht, sind viele kleine Partikel von der Klinge verschwunden, die sonst die Schärfe der Klinge erheblich negativ beeinflusst hätten.

Eine alte Zahnbürste kann man ebenso benutzen, um den eigentlichen Systemrasierer oder Rasierhobel zu reinigen, wie man in diesem Video sieht:

http://www.youtube.com/watch?v=sg7_uaN7TxI

Wie haltet Ihr Euren Rasierer sauber? Wie lange hält bei Euch eine Rasierklinge?

LifeProTipps | Use a toothbrush to clean between your razor blades. Easy to do and a very healthy increase in razor lifespan!

Autor: Oliver Jung

Gebürtiger und Wahl-Ruhrgebietler und bekennender Geek. Ständig auf der Suche, sich das Leben zu erleichtern, nutzt er alltagshacks dazu, seine Erkenntnisse mit anderen zu teilen. Oliver ist verheiratet und hat zwei kleine Kinder.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.